Warum Smoothie?

Smoothies liefern unserem Körper Vitamine, Mineralstoffe und was häufig vergessen wird: Sekundäre-Pflanzenstoffe. Die Grundmischung kann einfach umgesetzt werden und es ist vieles nach Geschmack kombinierbar. Probieren Sie es doch einmal aus!

Sie benötigen:
Gemüse: Salate, Spinat, Mangold, Kohl
Obst: diverses
Gesüßt wird mit Datteln und Bananen
Wasser
Etwas Öl (Olive-, Raps-, Leinöl ...)
Ein leistungsstarker Mixer

Liegen Beschwerden des Verdauungstraktes und/oder der Leber vor, so kann diese Flut von rohem Obst und Gemüse zu Beschwerden führen. Auch auf Allergien sollte geachtet werden.


Smoothie zum Warmwerden
2 Tassen Erdbeeren (frisch oder tiefgefroren)
2 reife Bananen
½ Avocado
½ Liter Wasser
Babyspinat oder Feldsalat

Löwengebräu
1 Bund Löwenzahn
2 Mangos
2 Birnen
2 Tassen Apfelsaft
1 Tasse Wasser

Darmputzer
1/2 Bund Löwenzahn
1/2 Salatgurke
150 ml Wasser
1 Apfel
Datteln nach Belieben

Sprossen Smoothie
100 ml Orangensaft (frisch gepresst)
50 g Bockshornklee-Sprossen (oder andere)
50 g Kresse-Sprossen (oder andere)
1 Banane
1/2 Salatgurke
Spinat nach Wahl

Exotischer Smoothie
200 ml Apfelsaft (frisch gepresst)
3 - 4 Mangoldblätter
1 Banane
1 Mango
1 TL Kokosöl

Wir wünschen viel Spaß und einen guten Appetit!


zurück zur Homepage!